Gut Alte Burg

Gut Alte Burg

Gut Alte Burg - Genießen Sie nach einem erlebnisreichen Tag die Annehmlichkeiten, die das Hotel Ihnen bietet. Die weitläufige Gutshofanlage mit der historischen Motte, einst Sommersitz der Jülicher Grafen, liegt im idyllischen Rurtal.

 

Gut Alte Burg wirbt als ADFC-qualifizierter Gastgeber mit dem Logo "bett + bike" für die Annehmlichkeiten, die man auch und im Besonderen Fahrrad fahrenden Gästen im Hause zu bieten hat. An dem Gutshof in ruhiger Ortsrandlage führt kein Weg vorbei, denn die touristischen Radrouten RurUferRadweg, Grünroute und Wasserburgenroute passieren die Anlage "direkt vor der Haustür".

Ob auf der Durchreise oder als Ausgangspunkt, um die Region zu erkunden, nach geschäftlichen Terminen oder Kongressen im nahe gelegenen Forschungszentrum, Gut Alte Burg bietet alle Voraussetzungen, Ihre Reise zum erholsamen Erlebnis werden zu lassen.

 

Ansprechpartner:

Herr Thomas Schmidt
Van-Gils-Str. 6
52428 Jülich-Altenburg

Telefon: 02461 - 3012871
Telefax: 02461 - 3012872

www.gut-alte-burg.de

 

 

Anschrift der Unterkunft:

Van-Gils-Straße 6
52428 Jülich-Altenburg

 

Gastgeber spricht:

Sprache Deutsch
Sprache Englisch